Skip to content

War on terror – sprachlich nicht mehr aktuell

5. April 2009

War & Terror sind out

„War on terror“, scheint zumindest im Sprachgebrauch vorbei zu sein.

Hillary Clinton scheint zu erkennen, dass die „Kriegssprache“, welche unter G. W. Bush gebraucht wurde nicht mehr aktuell ist.

Die Obama Administration möchte diesen Begriff wohl nicht mehr verwenden, > Obama administration abandons ‚war on terror‘, google.com (AFP). Mehr dazu, > “Krieg gegen den Terrorismus” ist zuende, blog.zeit.de.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. dangma permalink*
    5. April 2009 09:47

    Obama will nichts vom „Krieg gegen Terror“ hören

    Quelle:
    http://www.erlanger-nachrichten.de/artikel.asp?art=992143&kat=3&man=12

    Gefällt mir

  2. dangma permalink*
    5. April 2009 11:13

    Obama will Atomwaffen verschrotten

    Quelle:
    http://www.focus.de/politik/ausland/prag-obama-
    will-atomwaffen-verschrotten_aid_387384.html

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: