Skip to content

Sarkozy – Anderson – Taibbi – ein Trio gegen die Finanzkrise?

3. Oktober 2009

Lebenslügen. Wie einige Politiker und Betroffene umdenken. Frankreichs Präsident Sarkozy, ein ehemaliger englischer „city boy“ und ein amerikanischer Journalist liefern im Mix momentan handfeste Argumente zu einer durch die Finanzkrise möglichen, aufgedeckten Lebenslüge bzw. Systemkrise. Unter Wirtschaftswachstum – Aufstand gegen die Lebenslüge, zeit.de, kann nachgelesen werden worauf Sarkozy hindeutet und was sich wohl die meisten von uns zum Leben fragen. Auf 3sat.de konnte heute unter Der große Rausch – Ein Investmentbanker packt aus über die Lebenserfahrung des „city boy“ Geraint Anderson gestaunt werden. Und bei Bröckers erfährt man etwas zu Matt Taibbi. Was einige Banken mit ihren künstlichen Finanzprodukten und Bonuszahlungen anrichteten, führt womöglich wieder ein Stück zurück zu einem ungekünstelten Lebensstil und Miteinander. Insider, die mehr oder weniger mitmachten, dann auspacken, Politiker, die dazulernen? Erfahrungen scheinen eben wichtig zu sein, um sie zumindest mit anderen teilen zu können. Zumindest Sarkozy dürfte -politische Erfahrung bzw. Einsicht hin oder her-  im eigenen Land mit dem Selbstmorddrama bei France Telekom zu kämpfen haben und schlägt womöglich deshalb neue Töne an, Selbstmorde bei France Télécom beschäftigen Regierung, zeit.de. Multitasking – Finanzkrise – sich dem Stresstest aussetzen?

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. dangma permalink*
    3. Oktober 2009 20:58

    EKD-Ratsvorsitzender Bischof Huber: Manager sollen ihrem Gewissen folgen

    Quelle:
    http://tacheles.tv/

    Gefällt mir

  2. dangma permalink*
    4. Oktober 2009 13:21

    Dokumentarfilm
    Der Schein trügt

    Quelle:
    http://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/
    film-und-serie/der-schein-truegt-film-claus-
    strigel-ID1250244527709.xml

    Gefällt mir

  3. dangma permalink*
    5. Oktober 2009 16:44

    Geplagte britische Jugend überladen von
    Zukunftsangst

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/blogs/6/146275

    Gefällt mir

  4. dangma permalink*
    5. Oktober 2009 18:13

    Fragile Konjunkturerholung
    Soros hält amerikanische Banken für
    „quasi bankrott“

    Quelle:
    http://www.ftd.de/politik/konjunktur/:fragile-konjunkturerholung-soros-haelt-amerikanische-
    banken-fuer-quasi-bankrott/50019327.html

    Gefällt mir

  5. dangma permalink*
    13. Oktober 2009 05:56

    Verdacht der Vetternwirtschaft im Sarkozy-Clan

    Quelle:
    http://www.zeit.de/newsticker/2009/10/12/iptc-
    bdt-20091012-552-22668158xml

    Gefällt mir

  6. dangma permalink*
    17. Februar 2010 18:03

    Finanzkrise
    „Mit herkömmlichen Methoden nicht zu lösen“

    Quelle:
    http://www.faz.net/s/Rub645F7F43865344D198
    A672E313F3D2C3/Doc~EBEACC95FA43F41E389FF36
    29FCF64452~ATpl~Ecommon~Sspezial.html

    Gefällt mir

  7. dangma permalink*
    26. Februar 2010 15:34

    Währung
    Superreiche beschließen Todeswetten auf den Euro

    Quelle:
    http://www.focus.de/finanzen/news/euro/
    waehrung-superreiche-beschliessen-todeswetten
    -auf-den-euro_aid_484536.html

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Finanzkrise – Lebenslüge beschleunigter Kopfmenschen? « World-Net-News Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: