Skip to content

No Sarkozy day – und no Medienmeldungen dazu in Deutschland

27. März 2010

In Frankreich ist 27. März 2010 und somit von Kritikern des französischen Präsidenten ein sogenannter No Sarkozy Day ausgerufen worden. Mit vielen runden Aufklebern wird in Frankreich öffentlich Protestkultur gelebt. Bisher scheint dies dem Groß von Deutschlands Presse wohl keinen Artikel wert, zumindest, wenn man auf News Suche ist, Die langsame Verwandlung des Internet, heise.de. Doch vielleicht ist dies gewollt, vielleicht scheut man hierzulande ähnliche Proteste, es könnte z.B. einen möglichen „No Westerwelle Day“ nach sich ziehen, die Umsetzung hierzu wäre jedoch kulturell und materiell betrachtet längst möglich, Noch mehr Frühlingszettel, heise.de. Man könnte also festhalten, dass die Wahl in Frankreich für Sarkozy alles andere als gut ausging, Carla Bruni gegen Wiederwahl Sarkozys, derstandard.at, Franzosen verpassen Sarkozy Denkzettel, spiegel.de  und die Wahl in Deutschland -NRW- steht noch an, FDP in der politischen Stimmung nur noch bei 6 Prozent, heise.de.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: