Skip to content

MarkenImage – wenn Label Magnete fürs „Übel“ werden

10. September 2011

LabelPlanet.

Was passiert, wenn auf den westlichen „Konsum- und MarkenLabelWahn“ plötzlich Attentäter, Drogenbosse und sonstige Gewerbetreibende aufspringen?

Es scheint zumindest Nachteile für die MarkenTräger zu haben, denn wenn sich bestimmte Gestalten mit Federn schmücken, die eigentlich den „ehrlichen und rechtschaffenden Trägern“ bzw. Menschen vorbehalten sind, dann wird „Uniformität“ ruckzuck zum Problem. 

Wer sich sein MarkenImage nicht ruinieren möchte, hat wohl somit gleich an mehreren „Fronten“ dagegenan zu kommunizieren. Neben der Marke „Abercrombie & Fitch“ scheinen wohl auch noch die Marke „Ralph Lauren“ und z.B. das „Label“ „Tempelritter“ neben „Lacoste“ echte mediale Kommunikationsprobleme zum Thema MarkenImage zu haben. Passend hierzu auch das MarkenProblem in der Politik , via Partei FDP.

Zum ganzen Problem natürlich eine elegante Lösung von der TAZ, welche die oft aufdringlichen „ProduktPiraten“ und den oft wahrzunehmenden WerbeTerror einfach verpixelt. Soviel zum Thema öffentliches MarkenLeben, welches sich immer öfter mit kreativen „NonProfit Aktionen“ wie z.B. ‚Adbusting‚ dazu Aufmerksamkeit und FreiRaum verschafft.

Ansonsten bleibt wohl einfach nur bewusster Konsum zum großen Thema.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. Admin permalink*
    10. September 2011 17:04

    Konsum
    Die Verkürzung der Kindheit

    Quelle:
    http://www.zeit.de/2011/37/Kindheit

    Gefällt mir

  2. Admin permalink*
    10. September 2011 17:44

    David Lauren und Lauren Bush:
    Mode heiratet Politik

    Quelle:
    http://www.stern.de/lifestyle/leute/david-lauren-und-lauren-bush-mode-heiratet-politik-1724522.html

    Gefällt mir

  3. Admin permalink*
    10. September 2011 18:06

    Der Kampf um die Lebenszeit

    Quelle:
    http://www.heise.de/tr/blog/artikel/Der-Kampf-um-die-Lebenszeit-1080148.html

    Gefällt mir

  4. Admin permalink*
    20. September 2011 18:11

    Studien über Hugo Boss in der NS-Zeit
    Mode mit brauner Vergangenheit

    Quelle:
    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/nazi-vergangenheit-von-hugo-boss-braune-hemden-1.1146339

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Werbung – WorldCup – adidas – Aufregung um eine Branche und Business | World-Net-News
  2. Kultur – Gamification – Krieg – Business statt Aufklärung | World-Net-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: