Zum Inhalt springen

Hollywood – Blockbuster – und die Murmeltierschleife des Films

4. August 2013

Hollywood. Viele Filme wohl nur noch Flops

Wir sind, gelinde gesagt, gelangweilt.

Oder besser gesagt eigentlich nicht, denn wir unterhalten uns mit selbstgemachten ‚Filmen‘ besser und nachhaltiger als mit vorgesetzter und sich dazu noch ständig wiederholender Blockbuster Industrie.

Warum?

Weil wir den > Monomythos verstanden haben und ihn nicht länger serviert und vorgesetzt bekommen möchten.
Weil uns die Industrie, die Gier nach Geld den Spaß am ‚Film‘ genießen versaut, et cetera.
Weil auch im deutschen TV mit Formaten wie > Frau + Mann + Geld viel Gier nach Quote unterwegs ist und man lieber abschaltet und sich entspannt.

Warum noch?

Weil dieser Artificial Stuff von sogenannten > Transhumanisten zu dumm rüberkommt und wohl eh > nie etwas davon funktionieren wird, Gott sei Dank, sozusagen.

Warum noch?

Weil sogar Hollywood Regisseure erkennen, dass viele der eigenen Werke oft > perfektem Nazistoff ähneln.
Immerhin lernt man wenigstens wieder etwas über > Geschichte.

Anonsten lässt sich locker die Frage stellen: wo bitte bleibt das > Originelle?

Womöglich im täglichen DIY [Do It Yourself].

>>> Film: The Great Dictator

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: