Skip to content

Atomkraft – Die Antwort darauf: errare humanum, perseverare diabolicum!

29. Juli 2008

‚Perverse Energieform‘

 

Der Satz in der Überschrift ist auf sonnenseite.com zu finden, > „Billiger“ Strom aus Kernenergie ist ein Ammenmärchen 

Er versucht Stellung zu nehmen, zu einem Thema, welches unter Atomlobbyismus laufen kann.

Man versucht den Verbraucher zu täuschen und versucht ihm klarzumachen, dass Atomstrom die einzige, günstige Alternative sei.

Dabei sind andere schon längst zu anderen Ergebnissen gekommmen, > PR Unternehmen – Atomkraft – und der Tanz um das Atom. Auch hier gilt einfach nur als Konsument wachsam zu sein.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. dangma permalink*
    29. Juli 2008 18:33

    Altes Denken

    Helmut Schmidt plädiert für die Weiternutzung der Kernenergie – und vernachlässigt die Risiken. Dabei ist heute vor allem eines angesagt: Energie sparen. Eine Kolumne

    Quelle:
    http://www.zeit.de/online/2008/31/atom-kolumne

    Gefällt mir

  2. Flori elze permalink
    31. Juli 2008 19:36

    Schmarotzer ruinieren deutsche Volkswirtschaft

    Wer, wie die Atomwirtschaft, Atomenergie produziert und nicht selbst auch zu 100% für alle Kosten und Folgekosten inklusive Entsorgung geradesteht, sondern Kosten und Folgekosten auf unbeteiligte Nichtkäufer von Atomenergie abwälzt, ist für mich ein Schmarotzer.

    Wer Atomenergie kauft und nicht selbst auch zu 100% für alle Kosten und Folgekosten inklusive Entsorgung geradesteht sondern Kosten und Folgekosten auf völlig unbeteiligte Nichtkäufer von Atomenergie abwälzt, ist für mich ebenfalls ein Schmarotzer.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: