Skip to content

Kennzeichnungspflicht – Gentechnik – Nahrungsmittel

29. Juli 2008

Gentechnik – genau hinschaun

 

Wissen, was drin ist.

Das gilt vor allem für Lebensmittel. Wer es bereits geschafft hat auf BIO umzusteigen, der ist wohl fein raus und kann sich gesundstoßen.

Alle anderen warten auf die Kennzeichnugspflich für z.B. „gentechnisch gefärbte“ Produkte.

Auf greenpeace.de ein aktueller Stand der Dinge, > Verbraucherinformationsgesetz: Auskünfte mangelhaft.

Alles andere kommt langsam auf den Verbraucher zu, > Kennzeichnung: Wenig Produkte, komplizierte Regeln.

Welche Reaktionen kommen aus dem Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz?

Mehr dazu hier, > Seehofer: Neues Gentechnikgesetz als Chance begreifen – Nahrungsmittelindustrie will erste Produkte mit Etikett „Ohne Gentechnik“ anbieten .

Mal schaun wie lange sich der Rest der Industrie noch schwer tut mehr Transparenz anzubieten.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: