Skip to content

Gentechnik – Massentierhaltung – und der billige Trend

8. September 2008

Demokratie in Europa

Konsumenten, die sich zum Thema Lebensmittel schlau machen, scheinen übergangen zu werden.

Während man der breiten Masse, beinahe gleich einer Massentierhaltung, gentechnisch veränderte Nahrungsmittel unterjubelt, machen sich dennoch immer mehr Menschen Gedanken und fordern Lebensmittel, die frei sind von industriellem Nachgeschmack.

Neben Industrie und Patenten, et cetera, gibt es aber auch noch andere Spitzenvertreter, nämlich Köche in Österreich, die sich gegen Gentechnik stark machen, > Oesterreichische SpitzenkoechInnen fuer Gentechnik Freiheit.

Der EU scheint  der kritische Konsument jedoch nicht viel zu bedeuten > EU erlaubt Gensoja-Import, swr.de und auch die Lebensmittelhändler kochen auf Sparflamme, > Händler meiden das Öko-Label „Ohne Gentechnik“, welt.de.

Schließlich, so scheint es, können die wenigen gebildeten sich ihr gesünderes oder teureres Futter ja wo anders kaufen.

Man verdient und kontrolliert lieber die breite Masse, die hektisch durch die trostlosen Einkaufsflure jagen darf und getreu der neuesten Hartz IV Meldungen jubeln darf „billiger gehts immer“, > Die Hatz wird forciert, auf jungewelt.de.

Advertisements
5 Kommentare leave one →
  1. dangma permalink*
    9. September 2008 07:10

    Gentechnik – Pressemeldungen – Kritik macht Boden gut

    Quelle:
    https://dangma.wordpress.com/2008/08/27/gentechnik-pressemeldungen-kritik-macht-boden-gut/

    Gefällt mir

  2. dangma permalink*
    9. September 2008 07:10

    Pestizide und die Macht der Pflanzenschutzmittel

    Quelle:
    https://dangma.wordpress.com/2008/08/21/pestizide-und-die-macht-der-pflanzenschutzmittel/

    Gefällt mir

  3. 10. September 2008 12:19

    Die Politik der Lebensmittelbranche (und zwar weltweit) ist ziemlich schmutzig. Ich hoffe, dass die Konsumenten durch Proteste z. B. in Form von Kaufverzicht, manches erreichen können. Zusätzlich brauchen wir eine starke Zivilgesellschaft.

    Gefällt mir

  4. dangma permalink*
    10. September 2008 17:10

    132-Euro-Studie: Zahlen aus dem Chemnitzer Elfenbeinturm

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28680/1.html

    Gefällt mir

  5. dangma permalink*
    12. September 2008 07:16

    Werbung gegen Realität

    Quelle:
    http://www.zeit.de/online/2008/35/bg-werbung-realitaet

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: