Skip to content

Spenden – Milliardäre – vom Sinn und der Suche neben ökonomischer Bildung

8. August 2010

Wenn Geld – Spender – Sinn suchen. Das Modell der Sozialen Marktwirtschaft aus Deutschland etwas abgewandelt und als Export- und mögliches Importgedankengut aus der Ecke der Superreichen der USA für den Rest der Welt, Etwas Sinnvolles tun, zeit.de? Aus den USA kommt die Herausforderung an deutsche -und andere- Milliardäre, die Hälfte ihres Vermögens zu spenden, Deutsche Reiche wollen nicht – Armer Bill Gates, taz.de. Was sagen der Staat in Bezug auf Sozialstaat, was Milliardäre und was die Medienwelt dazu, Gefährliche Großzügigkeit, zeit.de? Woher Geld zum Teil auch immer kommen mag, Boni bei den Top-Bankern haben nichts mit Leistung zu tun, heise.de, Unsaubere Geschäfte der Gates-Stiftung , sueddeutsche.de und wohin Geld ausgegeben führen kann bleibt flexibel, Kosten für Irak-Krieg – 400 Millionen Dollar pro Tag, tagesspiegel.de. Zum Thema Spenden können eben noch mehrere Themen interessant sein, Mitreden erwünscht, zeit.de, Ursache der globalen Wirtschafts- und Finanzkrise: Brauchen wir eine neue Ökonomie?, readers-edition.com., und eben Geld sucht Sinn .

Advertisements
9 Kommentare leave one →
  1. dangma permalink*
    8. August 2010 21:51

    Ethisches Banking
    Die »guten Banker«

    Quelle:
    http://www.zeit.de/2010/32/F-Social-Banking

    Gefällt mir

  2. dangma permalink*
    8. August 2010 22:54

    Soziale Ungleichheit macht Arme und Reiche unglücklich

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/blogs/6/147855

    Gefällt mir

  3. dangma permalink*
    10. August 2010 21:09

    Schöne neue Arbeitswelt

    Wie glücklich macht eigentlich Arbeit in einer Gesellschaft, deren Betriebssystem auf Konkurrenz, Siege und Niederlagen setzt?

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/32/32122/1.html

    Gefällt mir

  4. dangma permalink*
    12. August 2010 17:44

    Günstiger um jeden Preis
    Hauptsache billig

    Ein Laptop zum Schnäppchenpreis! Daß der Preis durch miserable Lohnbezahlung und die Gier nach Profit entstand, ist für die meisten uninteressant. Eine Reise zu den Produktionsstätten zeigt die harten Arbeitsbedingungen.

    Quelle:
    http://www.swr.de/betrifft/billig-dumping-produktion-lohn/-/id=98466/nid=98466/did=6145680/1fb5h4b/index.html

    Gefällt mir

  5. dangma permalink*
    12. August 2010 17:46

    Pakistan
    Das Netz ignoriert die Flut

    Quelle:
    http://www.zeit.de/digital/internet/2010-08/pakistan-flut-internet

    Gefällt mir

  6. dangma permalink*
    12. August 2010 18:45

    Milliarden-Spenden
    Räuber oder Retter

    Quelle:
    http://www.zeit.de/2010/33/Superreiche

    Gefällt mir

  7. dangma permalink*
    13. August 2010 15:42

    Konjunktur: Ökonom Hirschel
    „Das XL steht für übergroßes Wunschdenken“

    http://sueddeutsche.de/wirtschaft/konjunktur-oekonom-hirschel-das-xl-steht-fuer-uebergrosses-politisches-wunschdenken-1.987982

    Gefällt mir

  8. dangma permalink*
    13. August 2010 16:40

    Wir müssen Glück fordern: Warum das BIP kein sinnvoller Maßstab mehr ist

    Quelle:
    http://www.sein.de/gesellschaft/neue-wirtschaft/2010/wir-muessen-glueck-fordern-warum-das-bip-kein-sinnvoller-massstab-mehr-ist.html

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Bildung – Ökonomie – und die schöne neue Bildungsindustrie « World-Net-News Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: