Skip to content

Medien – Internet – der User bestimmt den Inhalt zur Nachfrage

23. August 2010

Medien. Was auch immer an Vor- und Nachteilen zum Thema Medien -und dazu gehört wohl seit geraumer Zeit einiges- auch immer wichtiges diskutiert wird, die Zukunft ist wohl längst da. Wohin die Reise dann auch immer führen mag, wenn Fast die Hälfte der Wachzeit an Medien gekoppelt, heise.de ist, steht wohl in den Sternen. Ob es dann -irgendwann- zu einer Renaissance des Notizbuchs – Wild und ungestylt, sueddeutsche.de kommen mag, bleibt dem Menschentyp des sogenannten Digital Native überlassen. Es bleibt wohl beim Thema Bildung und hier den Konsumenten und Anbietern überlassen, wie das ganze Thema eine Umsetzung in die heutige Zeit findet. Neben Themen wie Kontrolle und sonstigen möglichen Szenarien, Multitasking – „Facebook ist Selbstprostitution„, faz.net und Meinungen wie z.B. von Thomas D., Die meisten Leute enden auf Pornoseiten, welt.de, bleibt sicherlich noch die Chance auf nachhaltige Bewusstwerdung zu Problemen unserer Zeit. Wenn einmal der Graben der digitalen Spaltung überwunden ist, werden sich wohl ganz neue Ideen und Muster zeigen, Digitale Spaltung – Hilfe für digitale Außenseiter, zeit.deBildung ist und bleibt ein wertvolles Gut, gerade in einer Zeit, in der Technik Fragen und Antworten benötigt.

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. dangma permalink*
    23. August 2010 17:31

    Der geöffnete Kosmos

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33145/1.html

    Gefällt mir

  2. dangma permalink*
    23. August 2010 17:42

    Die Matrix des Kapitalismus

    Quelle:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,712637,00.html

    Gefällt mir

  3. dangma permalink*
    23. August 2010 18:20

    Angriff auf die Freiheit Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte

    Quelle:
    http://www.magazin.dtv.de/index.php/2010/08/18/angriff-auf-die-freiheit/

    Gefällt mir

  4. dangma permalink*
    29. August 2010 09:06

    Wirtschaft anders denken (2)
    Abschied vom Junkfood fürs Gehirn

    Quelle:
    http://www.faz.net/s/RubD16E1F55D21144C4AE3F9DDF52B6E1D9/
    Doc~EF74F1F333F4C4160A1DBB37D29C742E5~ATpl~Ecommon~Scontent.
    html

    Gefällt mir

  5. dangma permalink*
    29. August 2010 10:43

    Freiheit im Internet
    Die Welt der Klick-Arbeiter

    Quelle:
    http://www.sueddeutsche.de/digital/freiheit-im-internet-die-welt-der-klick-arbeiter-1.993210

    Gefällt mir

  6. dangma permalink*
    1. September 2010 19:19

    Eine Chance für die Sozialwissenschaft

    Quelle:
    http://science.orf.at/stories/1659529/

    Gefällt mir

  7. dangma permalink*
    5. September 2010 17:24

    Die Öffentlichkeit des Internets: Gefährlicher als Kernenergie?

    Quelle:
    http://carta.info/31012/die-oeffentlichkeit-des-internets-gefaehrlicher-als-kernenergie/

    Gefällt mir

  8. dangma permalink*
    7. September 2010 17:30

    Google: Widerstand ist zwecklos

    Quelle:
    http://www.zeit.de/digital/internet/2010-09/google-schmidt-goggles

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: