Skip to content

Von Storm, Strom und den Blackouts der menschlichen Geschichte

27. Mai 2011

Stromengpässe, Sonnenstürme, Weltuntergänge

Einmal angenommen, dass „Mr. oder Mrs. Sonnensturm“ demnächst mehr Chaos verursachen könnten, als angenommen, dann hat man zumindest die Stromlücke gekonnt mit der Abaschaltung der AKWs in Verbindung bringen können.

Was bleibt, sind Artikel auf welt.de und bild.de, welche sich mit der Thematik „Strom und Storm“ medial gut in Szene setzen, > Die Nasa tut warnen und alle fragen ob der Blackout droht aber auch „amtliches“ scheint interessant, wenn man lesen darf, dass > die Gefahr eines Blackouts jetzt wohl amtlich ist.

Und überhaupt scheinen die  > „Doomsday Vertreter“ , > besonders in den USA, immer wieder daneben zu liegen, aber wer weiss schon, was die Zukunft bringt.

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. Admin permalink*
    27. Mai 2011 22:10

    Frankfurt muss als erste Stadt den Blackout fürchten

    Quelle:
    http://www.welt.de/wirtschaft/article13399027/Frankfurt-muss-als-erste-Stadt-den-Blackout-fuerchten.html

    Gefällt mir

  2. Admin permalink*
    28. Mai 2011 09:22

    Mediale Erregungszustände
    … und der Gleichklang der Medien im Synchronstress

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/artikel/34/34779/1.html

    Gefällt mir

  3. Admin permalink*
    29. Mai 2011 08:34

    Trockenheit
    Dürre gefährdet Stromversorgung in Deutschland

    Quelle:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,765510,00.html

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: