Skip to content

Cross Boarder Leasing – deutsche Kommunen zahlen jetzt drauf

22. Oktober 2008

Cross Boarder Leasing. Was wurde damals nicht davor gewarnt. Jetzt geht der Zock auf. Die Finanzkrise erfasst einige deutsche Kommunen. Was wurde nicht alles gecrossboardert, Cross-Border-Leasing. Die Finanzkrise erfasst deutsche Kommunen – Kanalisation weg und trotzdem pleite, taz.de und überhaupt ist zu der Finanzkrise nichts mehr zu sagen, Cross-Border-Leasing-Geschäfte im Strudel der Finanzkrise . Kapitalismus, in dieser bisherigen Form, scheint eben schlicht gesagt, scheiße. Und Gier führt zu Durchfall, nicht nur an den Börsen. Nachhaltig und Sozial, gegen Durchfallerscheinungen.

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. dangma permalink*
    23. Oktober 2008 18:32

    NGOs fordern Abschaffung von Steueroasen

    Finanzsystem muss Gerechtigkeit und demokratische Marktregulierung bieten.

    Quelle:
    http://sonnenseite.com/index.php?pageID=6&article:oid=a11199&template=news_detail.html

    Gefällt mir

  2. dangma permalink*
    25. Februar 2009 17:58

    BWV-Verbandsversammlung will Cross-Border-Leasing beenden

    Quelle:
    http://www.umweltruf.de/news/111/news0.php3?nummer=23622

    Gefällt mir

  3. dangma permalink*
    25. Februar 2009 17:58

    Cross-Border-Leasing: Wien löst Verträge frühzeitig auf

    Quelle:
    http://diepresse.com/home/panorama/wien/453005/index.do?from=gl.home_Panorama

    Gefällt mir

  4. dangma permalink*
    25. Februar 2009 18:00

    Kommunen in der Klemme

    Quelle:
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kommunen-in-der-klemme;2159557

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: