Skip to content

Politik – Medienpädagogik wirft via Benjamin Blümchen und Co. ganz neue Fragen auf

3. April 2013

Medienpädagogik

*

Wovon? .. kann man in der heutigen Zeit, in Bezug auf Medienkonsum, Medienterror, sprechen?
Wer schaut sich die sogenannte ‚Realität‚ von wem ab?


Die ‚dummen Menschen von aufklärenden Medien‚ oder die ‚aufgeklärten Menschen von dummen Medien‚?


Ein ganz besonderes Glanzstück zum Thema ‚Medienpädagogik‚ zeigt ein Beitrag auf bpb.de, der Bundeszentrale für politische Bildung.. > ‚Politik bei Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg‚.

Es sei den damals ‚Aufklärenden‘ verziehen, denn sie scheinen sich einseitig auf ‚Benjamin Blümchen‚ und ‚Bibi Blocksberg‚ eingeschossen zu haben. Nebenbei, für Fans und damals ‚Aufwachsende‘ nicht zu vergessen, ‚Jan Tenner‚, Kult.

Anderseites könnte, seit dem damaligen Erscheinungsdatum (2005) des Beitrages auf bpb.de, gefragt werden, warum nicht weiter gefragt wird, zum Thema, was kann Kinder eigentlich Gagga macht?

Liebe bpb.de, bitte erklärt uns doch, ob das heutige TV Format nicht einen weiteren, glänzenden Beitrag ‚zur Verdummung‚ wert wäre?!

Schaut doch bitte zum Monomythos nach und bringt Themen wie Star Wars oder das Thema Krieg mit ins Spiel. Ebenfalls scheint von Interesse, dass das Thema Bildung und Demokratie verdammt wichtig zu sein scheint.

LP & H

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: