Skip to content

Digitaler Rückzug – Ruhe statt Stress

30. Mai 2016

Während die Welt ihren digitalen Kommerz und dazugehörige Inhalte in die selbige posaunt, werden woanders schon die Mauern zum Land dahinter eingerissen – Ruhe

Immer mehr Menschen, junge wie alte Menschen, sehen die Entwicklung der schnelllebigen und oberflächlichen Welt kritisch. Es scheint kein wirkliches Leben mehr zu sein – was auch immer das bedeuten mag -, es scheint vielmehr – trotz einem Extrem an materiellen Werten – ein Problem zu werden. Kann die digitale Welt helfen?

Was hat es zu bedeuten wenn, wie folgt, immer mehr erkennen:

Konsum, Wohnraum: Städte, teuer und leblos

Arbeitswelt: Studie – 9 von 10 Deutschen fühlen sich im Job gestresst

Spielzeug: Lego – Figuren werden immer aggressiver

Games: Workification – Wie games manipulieren wollen

China: Zeit, Schlaf und Privatsphäre statt Social Media

Südkorea: Jugend entdeckt – Ein Leben ohne Smartphone Stress

Denkzeit: Digitalisierung: Die Revolution unserer Arbeitswelt und Privatsphäre

Erkenntnis: Statt fremdgesteuertem, digitalem Wahn, lieber bewusstes Selbst?

 

Think about! Es gibt spannende Entwicklungen

 

 

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. http://world-net-news.com permalink*
    30. Mai 2016 09:23

    Business-Sekten produzieren Regel-Befolgungs-Automaten

    Quelle:
    http://www.netzpiloten.de/business-sekten-regel-befolgungs-automaten/

    Gefällt mir

  2. http://world-net-news.com permalink*
    30. Mai 2016 09:31

    Optimismus – Zukunft – FreiRaum – Zukunft und Bildung

    Quelle:
    https://world-net-news.com/2014/04/18/optimismus-zukunft-freiraum-zukunft-und-bildung/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: