Skip to content

Flüchtlinge – Dalai Lama mit Merkel auf Augenhöhe

2. Juni 2016

Wenn es um das Thema Flüchtlinge und sogenannte Obergrenzen geht, sind sich wohl immer mehr Menschen einig. Der Dalai Lama sagt nun, was Frau Merkel auch schon nachgeschoben hat.

Vor noch nicht langer Zeit, hat die Bundeskanzlerin den Zorn und das Unverständnis vieler Bürger auf sich gezogen. Keine sogenannte Obergrenze für Flüchtlinge? Dürfen unbegrenzt Flüchtlinge nach Deutschland?

Nachdem die Wähler in Deutschland, nach dem ‚Willkommens-Signal‘ von Frau Merkel, allerdings massenhaft zur AfD abwanderten und CDU sowie auch SPD extreme Einbußen an Wählerstimmen erleben durften, wurde zurückgerudert. Frau Merkel (Chefin der CDU) hat erkennen lassen, was der Dalai Lama (Chef der Buddhisten) nun ebenfalls verkündet,

„Deutschland könne kein arabisches Land werden“ und „es sind mitlerweile zuviele“.

Es bleibt die Frage, wie das Spiel um Macht, Waffen, Krieg und Fluchtursachen auf politischer Ebene weitergeht. Wird man die Menschen weiterhin für dumm verkaufen können und weiter ‚Not-Leid-Asyl Konstrukte‘ stricken können, die locker durch Verbote von Waffenhandel und Krieg aus der Welt geschafft werden könnten?

Auch die Medien und der Journalismus spielen hierzu eine große Rolle. Statt einseitig nur über Konflikte zu berichten, sollte hier der sogenannte Friedensjournalismus und Aufklärung, Bildung an erster Stelle stehen. Dann wird das auch was mit dem Wunsch nach einer ‚heilen Welt‘ in der digitalen Moderne.

 

Think about!

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. http://world-net-news.com permalink*
    2. Juni 2016 17:37

    Der Weise aus Tibet zu den Flüchtlingen: „Es sind zu viele“

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/artikel/48/48403/1.html

    Gefällt mir

  2. http://world-net-news.com permalink*
    15. Juli 2016 10:31

    «Diese Männer denken: Deutsche Frauen sind Schlampen»

    Bassam Tibi, Syrer und Schüler Theodor W. Adornos, ist ein Kenner des Islams. Worüber er spricht, will in Deutschland niemand hören: Judenhass der Araber, Sexismus und deutscher Extremismus.

    Quelle:
    http://bazonline.ch/ausland/europa/Diese-Maenner-denken-Deutsche-Frauen-sind-Schlampen/story/22916308

    Gefällt mir

  3. http://world-net-news.com permalink*
    26. Juli 2016 12:37

    Lügenpresse? Wieso Lügenpresse?!?

    Kommt der Journalismus beim Thema Flüchtlingspolitik seiner demokratischen Aufgabe nach? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Forschungsprojekts, das derzeit an der Hamburg Media School durchgeführt und von der Otto Brenner Stiftung der IG Metall gefördert wird.

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/artikel/48/48921/1.html

    Gefällt mir

  4. http://world-net-news.com permalink*
    14. August 2016 17:44

    Journalismuskritik: Einseitige Berichterstattung zur Flüchtlingskrise

    Medien haben Merkels „Wir-schaffen-das-Aussage“ übernommen und Probleme lange Zeit „übersehen“

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/artikel/49/49105/1.html

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: