Skip to content

Geld vs. Geld – das lächerliche Spektakel in den USA

3. Juni 2016

WorldNetNewsDie Präsidentschaftswahl in den USA gerät zur Schmierenkomödie und deutet auf eine gespaltene, teils kaputte Gesellschaft. Zugpferd dieses Narrenzirkus und jahrzehnte lang gepflogener Vetternwirtschaft ist momentan Donald Trump.

Die Mehrheit der US-Amerikaner fühlt sich getäuscht und manipuliert, viele werden durch die mediale Massenmanipulation rund um die Uhr krank.

Verdummung scheint man in Europa zu den USA zu spüren und wird auch für dieses einst und noch großartige Land erkannt. Wie kann es sein, dass solche Kandidaten ein Land an der Nase rumführen und kandidieren?

Die Vetternwirtschaft in den USA hat Tradition und gebiert ständig den gleichen, kranken Wahlkampf, der abgehoben und elitär auf eine großartige Nation herabblickt und diese als naiven, dummen Teenager veralbert.

Eine kleine Übersicht zu der stattfindenden Schlammschlacht:

Trump: Clinton nennt Trump Betrüger, Nordkorea! sieht Trump als weisen Politiker, Trump schließt nicht aus, Atomwaffen gegen Europa einzusetzen, Trump will Klimapolitik rückgängig machen, Ähnlichkeit mit Diktatoren, Trump hinterzieht legal Steuern im Staat Delaware in den USA.

Clinton: E-Mail Affäre, ebenfalls in Steuertricks zum Thema Delaware verstrickt, weitere Skandale, Trump fordert Knast für Hillary Clinton.

Wir halten mal fest. Man stelle sich vor, Herr Gauck als deutscher Präsident redet von ‚Wir müssen Deutschland wieder groß machen‘ aka. ‚making America great again‚. Ja, wo kommen wir denn da vor lauter ‚Heil‘ hin? Besonders dann, wenn Herr Gauck mit seinen vielen, vielen Firmen als Milliardär seine Steuern lieber nicht für Deutschland zahlt und so gut wie nix fürs Land beiträgt, weil er seine Firmen in Mecklenburg-Vorpommern zu nem super niedrigen Steuersatz laufen lässt? Kein Wunder, dass immer mehr Menschen krank werden, in einem System, das Menschen für blöd verkauft.

Aber auch Deutschland hat seinen Steuerskandal und der wird u.a. in Scheunen, bei z.B. Ebersberg im Forst, zur Tarnung ausgetragen.

Was Herr Finanzminister Schäuble dazu wohl sagt? Was er wohl dazu sagt, wenn jeden Abend in TV und Radio gesendet würde, dass ca. 1000 Milliarden Euro pro Jahr durch Steuerflucht aus europäischen Ländern verschwinden?

Naja, wenigstens sind die Renten nicht sicher, wahrscheinlich, weil Geld fehlt. Man nennt dieses Spiel auch Angstjournalismus und Angstpolitik. Zum Glück nehmen immer weniger daran teil.

 

 

 

 

Advertisements
9 Kommentare leave one →
  1. http://world-net-news.com permalink*
    3. Juni 2016 17:44

    Atheisten und der US-Wahlkampf
    Genervt vom „God bless America“

    Quelle:
    http://www.deutschlandfunk.de/atheisten-und-der-us-wahlkampf-genervt-vom-god-bless-america.886.de.html?dram:article_id=349896

    Gefällt mir

  2. http://world-net-news.com permalink*
    21. Juli 2016 08:49

    Buhrufe auf Parteitag: Cruz verweigert Trump demonstrativ die Unterstützung

    Quelle:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/ted-cruz-unterstuetzt-donald-trump-nicht-republikaner-in-cleveland-buhen-ihn-aus-a-1103989.html

    Gefällt mir

  3. http://world-net-news.com permalink*
    4. August 2016 08:19

    US-Republikaner: Zahl der Trump-Kritiker wächst. Und wächst.

    Quelle:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-zahl-der-parteiinternen-kritiker-waechst-und-waechst-a-1106047.html

    Gefällt mir

  4. http://world-net-news.com permalink*
    4. August 2016 08:22

    Wahlkampf in Amerika
    Trump nennt Clinton „Teufel“

    Quelle:
    http://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-amerika/wahlkampf-in-amerika-trump-nennt-clinton-teufel-14367976.html

    Gefällt mir

  5. http://world-net-news.com permalink*
    21. August 2016 08:21

    E-Mail-Affäre
    Richter ordnet Aussage Clintons unter Eid an
    (aber erst nach der Wahl)

    Quelle:
    http://www.faz.net/aktuell/politik/wahl-in-amerika/e-mail-affaere-richter-ordnet-aussage-clintons-unter-eid-an-14397826.html

    Gefällt mir

  6. http://world-net-news.com permalink*
    21. August 2016 08:23

    US-Präsidentschaftskandidat: Trumps Firmen haben offenbar 650 Millionen Dollar Schulden

    (anders als bisher zugegeben)

    Quelle:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-firmen-haben-laut-bericht-650-millionen-dollar-schulden-a-1108716.html

    Gefällt mir

  7. http://world-net-news.com permalink*
    13. September 2016 07:51

    Wie krank ist Clinton?

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/artikel/49/49402/1.html

    Gefällt mir

  8. http://world-net-news.com permalink*
    14. September 2016 20:36

    Bei Wahlen werden die Ursachen der großen Probleme ausgeblendet

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/artikel/49/49417/1.html

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Trump neuer Präsident der USA | World-Net-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: