Skip to content

Kreuzzug? Falscher Glaubenskrieg in Politik und Echokammern.

26. April 2018

Wie seltsam zufällig sind wohl überfällige, politische und mediale Nachrichten in Bezug auf bestimmte, womöglich zusammenhängende Themen in der deutschen Polit- und Medienindustrie? Welche Echokammern aus bestimmten Elite-Elfenbeintürmen werden per News- oder Polit- PR getriggert? Wie nah ist Deutschland am Hakenkreuz? 

Seltsames scheint in Deutschland politisch und medial abzulaufen. Manch, intelligenter und aufgeklärter Zeitgenosse fühlt sich an Dunkelkammern erinnert, die längst vergangenen Zeiten anghören. Was hat eine bestimmte, sogenannte, konservative, chritstliche Politik damit zu tun?

Wir beginnen mit Schlagwörtern: Echo, Musikindustrie, BMG, Bertelsmann, 08/15 Texte von Rappern, Auschwitz, Juden, Hass, Kippa, Hartz IV, Randgruppen, Berlin, Bertelsmann, Sozialpolitik, Grundeinkommen, Finnland, Fake News, Kreuz, Glaube, CSU, Psychiatriegesetz, Bayern, Politik, Hartz IV für Männer unter 45 abschaffen, Arbeitszwang, Kirche, Widerstand, Aufklärung, Satire, Die Anstalt.

Wem diese Aneinanderreihung von Buzzwords der letzten Tage zu simple erscheint und wer hier auf mögliche Zusammenhänge wartet, darf gespannt sein.

Der Echo Preis 2018 sorgte für einen Skandal, da bestimmte Rapper in ihrem Song 08/15 (Wortherkunft laut Wikipedia hierzu bedenklich) schwere textliche Verfehlungen und somit für viele Hass verbreiteten. Was bitte muss ein > provozierender Vergleich mit Auschwitz, neben anderen Hassausdrücken, in einfachsten Songtexten suchen? Nach begründeten und klaren Protesten wird der > Echo als Musikpreis abgesetzt. Der wohl rein nach Verkaufszahlen funktionierende Musikpreis hängt eng mit dem Begriff > BMG, Bertelsmann zusammen. Der Begriff > 08/15 des Songtextes ist weiterhin sehr interssant und verdächtig im Spiel mit politischer Gegenwart und Vergangenheit. Man kann also viel spekulieren und fragen. Was hat Musik, welche ‚Hasssprache‘ verwendet, für Auswirkungen auf die Jugend und Gesellschaft? Was haben sogenannte ‚Armut und Unterschicht‘ mit mangelnder Bildung, billigem unhinterfragtem Konsum von sogenannter hatespeach gemeinsam? Welche ‚Art‘ von Menschen wird gezwungen, womöglich vor lauter Mangel an Bildung und Armut, diese Art von Kunst zu konsumieren? Was hat Sozialpolitik mit dem System Hartz IV damit zu tun? Was hat Bertelsmann damit zu tun? Kann und darf man in Deutschland Zusammenhänge und Fragen hierzu stellen? Die Satire Sendung des ZDF, die Anstaltstellte in ihrer Sendung vom 24.4.2018 fast unglaubliche Zusammenhänge zum Thema Angst, Armut und Hartz IV her. Was hat der Konzern Bertelsmann damit zu tun?

Wie bedenklich ist mangelnde Bildung und Angst vor Armut, wenn es zum Beispiel um Verkaufszahlen von Musikpreisen geht? Die unteren Tonebenen bespielen und damit Geld, in oft subtilen Bereichen verdienen, weil man sich nach höheren Tonlagen sehnt? Warum werden in Deutschland und auch in der Schweiz Fake News zum Thema Grundeinkommen verbreitet? Medien, wie das wallstreet-online.de oder die Wirtschaftswoche müssen falsche News gegen zum Test des Grundeinkommen in Finnland richtig stellen!? Warum? Droht hier wirklich die Abschaffung zu einem veralteten Komplex, genannt Hartz IV? Es scheint so, denn eine wohl extreme, konservative Seite in Deutschland, bestehend unter anderem aus ‚rechten‘ Flügeln der CSU, möchte nicht nur > Kreuze in Behörden zurück, sondern auch > eine Art Arbeitszwang ohne Hartz IV, für Männer in einem bestimmten Alter! Vom wieder entschärften > Psychiatriegesetz, nach heftigen Protesten gegen die CSU, ganz zu schweigen.

Wer bis zu diesem Punkt nicht eine seltsame Häufung von seltsamen Handlungen erkennt, sollte sofort handeln und aussteigen. Aus Geschichte gelernt bedeutet, die Manipulation durch bestimmte Seilschaften von Politik und Wirtschaft zu hinterfragen und besorgniserregende, Wirtschafts- und PR Produkte aufzudecken! Wenn eine deutsche Partei, wie die CSU, Religion und das Kreuz ‚umdreht‘ und als Machtmittel missbraucht, dann ist wieder starke Vorsicht angebracht. Wenn nämlich, selbst christliche Kritiker der ‚Kreuz PR‘ aus den Reihen der CSU als > Religionsfeinde betitelt werden, dann stimmt in der Heimat etwas nicht mehr!

 

Think about!

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: