Skip to content

Hirnsuppe im ALLtag – von Forschung mit komplexen Zutaten

31. Januar 2014

Hirnsuppe.

Neurologen und ALLtagsforscher dürfte das Herz.. ähm Hirn höher schlagen, wenn sie sich vorstellen, dass wir womöglich in einem solchen schwimmen, zumindest im übertragenen Vorstellungsmodus: > Das kosmische Netz des Universums erstmals sichtbar.

Universum, Gehirn, da fällt einem doch viel ein, oder? Sterne, Weltraum, unendliche Weiten und natürlich Hirnforschung, Bewusstsein, Astronomie, das Gehirn im Tank, etc. .


[Das mit dem Eis liegt an der Kälte im Alltag]
> Bild

Anstonsten bleiben genügend Gedankenexperimente zum Thema, erinnert u.a. an > Katzen in Boxen . Ansonsten geben sich alle unendlich viel Mühe zu simulieren, die Computer, das Hirn und mitlerweile scheinen sie schon ein wenig näher dran, am Verstehen der Hirntätigkeit > 40 Minuten Computer für eine Sekunde Hirn.

Komplex oder nicht in der Wahrnehmung und oder der Aufgabenstellung, das > Human Brain Project wird weitergehen, solange bis eine selbsterzeugte Matrix [Holodeck] einem hoffentlich den Sinn des Lebens zeigt. Holodecks, welche alleine zum Ballern gebaut werden, können wohl nicht die Krone der Schöpfung sein, oder > A Holodeck Videogame Designed to Train Soldiers?

Ansonsten, könnte man darauf wetten, dass das momentane Data Mining und die sogenannte Überwachung der Endgeräte bzw. Anschlüsse nichts weiteres sind, als erste Schritte auf dem Weg hin oder im angestrebten Holodeck.
Die Computertechnologie bzw. große Konzerne sind hier schon längst am Werk > How Microsoft Researchers Might Invent a Holodeck.

Wer das mit dem Gehirn im Tank kritisch sieht, kann zum Thema bei einem Professor weiterlesen > hier.

Und überhaupt, erzeugt man mit zuviel Gewicht auf Computer nicht etwa zuviel Unsicherheiten > „Unter dem Damoklesschwert der Unsicherheit“?

PS. Forschung mit Kreativität und der Leichtigkeit der Schwerelosigkeit, ein Prosit auf die Umlaufbahnen:

Advertisements
7 Kommentare leave one →
  1. http://world-net-news.com permalink*
    31. Januar 2014 17:00

    Der kluge Bauch – Unser zweites Gehirn

    Quelle:
    http://www.arte.tv/guide/de/048696-000/der-kluge-bauch-unser-zweites-gehirn

    Gefällt mir

  2. http://world-net-news.com permalink*
    31. Januar 2014 19:51

    „Holodeck“-Technologie bis 2024 ausgereift
    Experten warnen: „User werden davon überfordert sein“

    Quelle:
    http://www.pressetext.com/news/20140130006

    Gefällt mir

  3. http://world-net-news.com permalink*
    2. Februar 2014 12:35

    Kognitive Fähigkeiten im Alter: Langsamer, aber leistungsfähiger

    Quelle:
    http://derstandard.at/1389857859230/Kognitive-Faehigkeiten-im-Alter-Langsamer-aber-leistungsfaehiger

    Gefällt mir

  4. http://world-net-news.com permalink*
    27. März 2014 22:29

    Leben wir in einer Computersimulation?

    Quelle:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Leben-wir-in-einer-Computersimulation-1767578.html

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Optimismus – Zukunft – FreiRaum – Zukunft und Bildung | World-Net-News
  2. Denken – Warum wir jetzt erst richtig damit beginnen sollten! | World-Net-News
  3. Zukunftsforschung – mal so, mal so – Inhalte, BewusstSein und Sinn werden zählen | World-Net-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: