Skip to content

Basic Income – Grundeinkommen – Star Trek Journalismus

14. November 2013

Star Trek Economics. Future.

*

Was kann ein sogenanntes Grundeinkommen [engl. Basic Income] mit dem Thema > Star Trek Economics gemeinsam haben? Viel. Womöglich hat die Gesellschaft der Zukunft keine BezahlZeiträume mehr nötig.

Soziale Verwerfungen finden ein Ende. Das Konzept von > Star Trek Economics scheint wohl einfach unschlagbar und bereits wohl auch längst in Umsetzungsphase.

Forschung

Man forscht und Dank moderner Errungenschaften und des menschlichen Bewusstseins ist für Kost und Unterkunft gesorgt.
Gier, Macht und Hierarchie haben ihre Bedeutung verloren, das einzige was zählt ist die Neugier auf Neues und Unbekanntes. Geld für Entdeckungstouren zu verlangen ist so was von out geworden.
Dies dürfte längst auch > in Zentralen wie z.B. Apple & Co. angekommen sein, die sich ihre architektonischen Raumschiffe zum Thema bereits errichtet haben, der Einzug bestimmter Philosophie fand wohl bereits statt, auch wenn Börsengänge etwas anderes Vermuten lassen. Ach ja, eckige Sternenkreuzer sind out.

Vergleichen wir nun das Thema Architektur, den runden Bau von Apple, einmal mit dem > Bundesjugendring in Deutschland. Gleiche Form oder?
Dürfte auf BasicIncome hinauslaufen, eine runde Sache eben, ob es den Entdeckern und Gründern, der Generation Star Trek gelingt, steht wohl nicht länger in den Sternen, wohl alles eine Frage der Zeit und futuristischem > Equipment.

Darf zukünftiger Journalismus so aussehen? Agenturen und Medienanstalten der Zukunft dürfen ruhig Sternenkreuzer ähnlich sein. Eine Wette darauf, dass dies gelingen wird, braucht nicht mit einer Frage begleitet zu werden.

Wandel

Die momentanen Veränderungen oder Verschiebungen im Subraum vieler Systeme in der Gesellschaft bedeuten Wandel. Ein Wandel, welcher tiefgreifender und näher bei den Sternen nicht sein kann. Wir werden wohl in naher Zukunft bewusster, neugieriger, kreativer und mit mehr Spaß die Welten entdecken.

Gier, Macht und Sucht nach Reichtum werden in dieser Welt geächtet.
Wie gesagt, Geld für Entdeckungstouren zu verlangen ist so was von out geworden, momentan jedoch wohl noch im wörtlichen Sinne notwendig. US-Medien [New York Times] sind bereits angetan > hier.

Wir brauchen mehr > gute News.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. http://world-net-news.com permalink*
    14. November 2013 17:37

    Bankern „fehlt der Kontakt zur normalen Welt“

    Quelle:
    http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/interview/2313792/

    Gefällt mir

  2. http://world-net-news.com permalink*
    14. November 2013 17:38

    Studie
    Wie Deutschland auseinanderreißt

    Quelle:
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/zukunftsatlas-2013/studie-wie-deutschland-auseinanderreisst/9046876.html

    Gefällt mir

  3. http://world-net-news.com permalink*
    14. November 2013 17:51

    Schweizer Grundeinkommen: US-Medien sind angetan

    Quelle:
    http://www.handelszeitung.ch/politik/schweizer-grundeinkommen-us-medien-sind-angetan-525469

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Wenn Hacker wie blöd ackern – FreiRaum erfordert eine Art Widerstand | World-Net-News
  2. Optimismus – Zukunft – FreiRaum – Zukunft und Bildung | World-Net-News
  3. Angst – brauchen wir nicht! | World-Net-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: