Skip to content

Journalismus – Medien – Hauptakteure im Transport von Ver- oder Fairhalten von Gesellschaft

13. Juli 2014

Journalismus – Annäherung an eine Art wahre Aufklärung

Boulevard und ‚blood & guts‘

Wer kennt ihn nicht?

Den oft nervigen Journalismus und die darin verstrickten Medien, welche wohl zu oft einzig mit > Gewalt und Depressionskultur zu unterhalten versuchen.

Alles wirklich bedenklich?

Nun, Kulturforscher und wohl immer mehr Menschen erkennen auf dem Schirm nen > ‚Weg in die absolute Verblödung‘.

Wer kennt sie nicht?

Die Geschichte des Journalismus, welche > seltsame Opfer brachte um in den eigenen Reihen auf den ‚Blutrausch‘ [blood & guts‘] im TV und Film aufmerksam zu machen?

Zukunft Journalismus

Was können Journalismus und Medien beitragen?

Wie kann Zukunft des Journalismus, fernab vom seltsamen Treiben vieler sogenannter > ‚Hoffotografen bzw. Lobbyschreiberlingen‘ ausschaun?

Womöglich mehr in Richtung Gemeinnützigkeit?

Gebildete, bewusstse Journalisten wird man in Zukunft an ihrer ‚Sichtweise und Aufklärung‘ und ihrem >Verhalten zum Thema Frieden erkennen.

‚Teile und Herrsche‘ oder besser ‚Berichter[be]stattung und Verdiene‘ wird evolutionärer Abfall werden.

‚Beim Barte des Propheten‘

Menschen, die sich zu einer sogenannten Elite zählen, gehören oft sogenannten Clubs an. Reicht es in Zukunft eine Tombola und Secondhand Märkte auszurichten oder kommt ein tiefer gehender Wandel?

Wird ein Vorreiter hierzu, womöglich und paradoxer Weise, > Kai Diekmann?

Erkennt zukünftiger Journalismus, dass ein Programm wie Teile und Herrsche [> schwarz-weiss Denken] womöglich eine veraltete Programmiersprache sein kann und in einer komplexen, modernen Welt zu oft nur Leid abbildet und beurteilt, > statt aktiv zu handeln und Armut zu beseitigen?

Monetäre Armut, geistige Armut und Bildung

Monetäre Armut sollte -neben der geistigen Armut- der Vergangenheit angehören, hier warnt sogar die > OECD.

> Kapitalismus führt Kriege und tötet.

Veränderung?

Wie können Medien hierzu beitragen? Sollte zukünftiger Journalismus > mehr auf Gemeinnützigkeit  setzen [bitte neuen Begriff wählen, klingt gemein] oder lieber mehr Überwachung und auf  ‚Gewalt und Depressionskultur‘ sezten, welche allerdings wohl nichts Gutes für die Gesellschaft erwarten lässt.

Eine Studie zeigt, dass diese > die Bevölkerung in ‚geistige Armut‘ führen kann.

Change – Wandel

Kommt ein Wandel hin zu mehr > Bewusstsein für Zusammenhänge und weg von Teile und Herrsche?

> Kapitalismuskritik – Klartext von oben – Prominente Akteure kritisieren eigenes System

Think about!

LP&H

Advertisements
9 Kommentare leave one →
  1. http://world-net-news.com permalink*
    15. Juli 2014 10:22

    Die deutschen Panzer rollen wieder

    Quelle:
    http://www.zeit.de/kultur/2014-07/schweinsteiger-blutkrieger-dfb-medienkritik

    Gefällt mir

  2. http://world-net-news.com permalink*
    15. Juli 2014 10:27

    Qualitätsjournalismus Fehlanzeige: Journalisten als Lobbyisten

    Quelle:
    http://meedia.de/2014/05/02/qualitaetsjournalismus-fehlanzeige-journalisten-als-lobbyisten/?utm_campaign=NEWSLETTER_MITTAG&utm_source=newsletter&utm_medium=email

    Gefällt mir

  3. http://world-net-news.com permalink*
    15. Juli 2014 12:51

    Nachrichtendienste überwachen Journalisten in Deutschland flächendeckend

    Quelle:
    http://www.djv-bw.de/nachrichten/nachricht/article/nachrichtendienste-ueberwachen-journalisten-in-deutschland-flaechendeckend.html

    Gefällt mir

  4. http://world-net-news.com permalink*
    28. Juli 2014 13:02

    Deutsche Elite-Journalisten setzen den Stahlhelm auf

    Quelle:
    http://www.heise.de/tp/news/Deutsche-Elite-Journalisten-setzen-den-Stahlhelm-auf-2268907.html

    Gefällt mir

  5. http://world-net-news.com permalink*
    28. November 2014 12:46

    Fernseh-Studie
    „Tatort“ macht Kindern Angst

    Quelle:
    http://www.tagesspiegel.de/medien/fernseh-studie-tatort-macht-kindern-angst/11047260.html

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Trend Grundeinkommen – Sprich mit Google und frag wann es kommt! | World-Net-News
  2. Kapitalismus – Journalismus – Verblödungsbeschleunigung | World-Net-News
  3. Werbung – Orwellsche Dystopie am Beispiel Werbebranche und Bernays | World-Net-News
  4. 2015 – Bildung, Bildung, Bildung statt Fake, Fake, Fake | World-Net-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: