Skip to content

Werbung – Orwellsche Dystopie am Beispiel Werbebranche und Bernays

23. August 2014

‚WakeUP – Was Transgenerationale Traumatisierung und ein Milliarden Business mit Werbung zu tun haben kann‘

‚Zalando entzaubert ganze Branche und schreckt Werbebranche auf‘

> ‚Zalando adelt Apple‘. ‚Eine Fashion-Diktatur à la Goerge Orwell‘

Original:

Wer sich mit dem Thema Werbung und Konsum auskennt, der er- und kennt, dass sich viele in der Branche oft ‚dunkler Zaubertricks‘ bedienen, welche unter Umständen direkt auf psychologische Erkenntnisse zurückzuführen sind.

Bernays, Freud, Psychologie

Wer sich näher mit dem Thema beschäftigen möchte, kann z.B. zu Sigmund Freuds Verwandtschaft nachlesen und staunen, wie Psychologie, Business und Konsum zusammenhängen. Zu empfehlen wäre hier ein kleines Selbststudium zu > Edward Bernays, dem sogenannten Vater der Public Relation Szene.

Was das ganze mit Krieg, Geschichte und Propaganda zu tun hat? Nun, > Propaganda ist ein Buch von Bernays und erklärt wohl ziemlich alles.

Beispiele für Werbung

Unter vielen Beiträgen hier im Blog sei an folgenden erinnert..

Marken an die Wand fahren – FDP und adidas

Zum Thema > Orwell > Dystopie [orwellsche Dystopie] und Werbebranche braucht es also nicht viel um zu erkennen, dass Medien wohl einen enormen Einfluss auf das Erleben von Menschen haben [aus der Sicht von Menschen und auf Menschen]!

Themen wie > Medien, Bilder, Krieg und > Verblödungsjournalismus sind allgegenwärtig. Ein sehr schönes Beispiel, wie eine Sicht auf Realität zu Gunsten bestimmter Interessen verdreht und manipuliert werden kann, zeigt dieser Artikel in Bezug auf das Thema Krieg > Krieg der Bilder – und der Blick dahinter, tagesanzeiger.ch.

Werbung und Konsum demaskiert

Aufklärung. Beispiel für Erkennen einer oft kranken Arbeitswelt und somit ‚dystopischer Manipulation‘ in Bezug auf Konsum und Werbebranche. Der Klassiker ..

Zum Thema Werbung als eine Art > ‚tägliche Portion Gift‘ wurde bereits hingewiesen.

Zukunft, Conscious Capitalism – bewusster Kapitalismus?

Medien, Journalismus, PR, Werbung und auch der Bereich Psychologie, Soziologie et cetera sind eng miteinander verbunden [> Systemtheorie] und beeinflussen, manipulieren sich gegenseitig,  [auch je nachdem wie Macht und Geld fließt].


Festzuhalten bleibt, dass Werbung und PR jedoch so gut wie nie ‚Friedens Spots‘ zeigen, es wird wohl lieber die dunkle Seite geritten..


Journalismus – Medien – Hauptakteure im Transport von Ver- oder Fairhalten von Gesellschaft

Der Druck, der hier gelebt, erfunden und transportiert wird, kann den schmalen Grad hin zur orwellschen Dystopie erkennen lassen. Dass es sich hier wohl jedoch um > antiquierte Verhaltensmuster und Übertragungen > aus dunklen Vorzeiten handelt, das erkennen zum Glück auch immer mehr Teilnehmer dieses sogenannten, menschlichen Verhaltens.

Was archaische Ideologie und Ästhetik mit sogenannter westlicher Kulturtechnik zu tun haben kann, kann hier bestaunt werden > Der Islamische Staat ist eine Geburt der digitalen Moderne, heise.de.

LP & H

Advertisements
10 Kommentare leave one →
  1. http://world-net-news.com permalink*
    23. August 2014 09:49

    Zwei Doktorarbeiten geplant
    Mehr Licht ins Nazi-Dunkel des Landtags

    Quelle:
    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/hessen/zwei-doktorarbeiten-geplant-mehr-licht-ins-nazi-dunkel-des-landtags-in-hessen-12999758.html

    Gefällt mir

  2. http://world-net-news.com permalink*
    23. August 2014 09:56

    Vertrauen ist besser

    Quelle:
    http://www.theeuropean.de/gunnar-sohn/8734-die-lead-seo-one-to-one-propaganda-alchemisten

    Gefällt mir

  3. http://world-net-news.com permalink*
    14. September 2014 10:10

    Ist Fairness nur für Muppets (Teil 5)? Elite demontiert sich selbst

    Quelle:
    http://www.blicklog.com/2013/04/29/ist-fairness-nur-fr-muppets-teil-5-elite-demontiert-sich-selbst/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:+blicklog/ZYzv+%28Blick+Log%29

    Gefällt mir

  4. http://world-net-news.com permalink*
    14. September 2014 10:17

    Gesundheitszwänge und Schönheitsideale: Der normale Körper scheint lächerlich

    Quelle:
    http://www.psychologie-aktuell.com/news/aktuelle-news-psychologie/news-lesen/article/2014/08/20/1408512821-gesundheitszwaenge-und-schoenheitsideale-der-normale-koerper-scheint-laecherlich.html

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. Zunehmendes Problemchen – Narzissmus in modernen Gesellschaften? | World-Net-News
  2. Hass – Werbung – Werbeterror – Wie sich Hass mit Sportmarken verbindet | World-Net-News
  3. Lego – Lord Business und die echte Welt | World-Net-News
  4. Heimkommen – in einer gehetzten Konsumwelt | World-Net-News
  5. Ausbildungskrise, Lernkrise – und nicht Demographieproblem | World-Net-News
  6. Wie ‚rechts‘ ist die Branche der Werbung? | World-Net-News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: