Zum Inhalt springen

Perfektion – Faschistische Tendenzen in Film und Arbeitswelten

20. Juli 2013

Perfektion und Faschismus

Perfektion [> Vollkommenheit, lat. perfectio] muss nicht zwingend etwas mit Faschismus zu tun haben, dennoch sind Tendenzen und Beobachtungen möglich, welche es wert sind, sie näher zu betrachten.

Zum Thema Film, erwähnt der Regisseur von > Pacific Rim [Genre SF, Roboter Film], > ‚Perfektion ist Faschismus‘.
Ein weiterer Film, der sich mit dem Problem von Kontrolle und Sozialpsychologie auseinandersetzt ist > The East und scheint ein wenig Hoffnung in Bezug auf die > Fähigkeit zur Selbstreflexion eines ganzen Volkes [USA] zu machen.

Ein weiterer interessanter Punkt zum Thema Perfektion und Faschismus kann auch die zu beobachtende, seltsame > Entwicklung in der Arbeitswelt sein, welche auf faschistische, extrem kontrollierende Tendenzen hindeutet.


mehr >>> hier


mehr >>> hier

Es bleibt ein grauer Beigeschmack, in Bezug auf die Darstellung von Menschen, > Medien [Wir wissen, oft gegen Bezahlung], Werbung und > Politik [Wir wussten viel].

Ebenfalls dürfte das Thema Bildung wieder wichtiger werden, denn wenn man erfährt, dass das > Bildungssystem nur ökonomischen Interessen dient, scheint etwas nicht zu stimmen.

Nachdenken und Kurs ändern.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: