Zum Inhalt springen

Ab Freitag wird die Welt verändert!

19. September 2019

Was gibt es in dieser momentan einseitigen, ‚rechts vs. links‘ drehenden Welt eigentlich spannendes zu lesen?

Was gibt es zu wissen, zu erfahren?

Neben der Entwicklung hin zu einem gesünderen, bewussteren Umgang mit Mutter Erde, angestoßen durch Fridays for Future, ist einiges möglich und hoffentlich auch ernst gemeint:

  1. Wir erleben ein Natur Defizit Syndrom! Flächenfrass weltweit setzt Menschen zu. Gesundheit und Psyche leiden!
  2. Veraltete Geld/Gier, durch veraltete Technologie, ist weiterhin der Klimakiller, CO2 Produzent Nummer Eins!
  3. Zum Thema Gier und Aggressivität ist das Thema Auto und Design wichtig! Kritik an peinlichem, aggressivem Design!
  4. Das Ende der veralteten Megamaschine ist da! Die neue Generation fordert Umdenken und neue, bewusstere Wertekultur, siehe Thema Fridays For Future.
  5. Sich zum Thema Werbung und Manipulation auskennen!
  6. Den Technologie Stress enttarnen, erkennen, besser anwenden!
  7. Den inneren Code/Kern entdecken!
  8. „Verteidigung der Mutter Erde“ und „Umkehr zum Leben“! Nein, keine Sekte oder Sci-Fi Saga! Politik zum Thema Klimawandel in Deutschland 2019.

“ Matthias Horx hat sein 22. Buch geschrieben. Nun greift der Zukunftsforscher die Zukunftsforschung an: Sie werde von Männerphantasien getrieben. Dagegen empfiehlt er Spiritualität. „ Quelle: nzz.ch

Klimawandel – Punkt für Punkt

30. Juni 2019

Wir können der Bewegung um Greta Thunberg dankbar sein. Diese Bewegung aka FridaysForFuture macht klar und deutlich, was alte Generationen bisher weniger im Blick hatten, nämlich den kranken, ausbeuterischen Konsum. Es gilt aufzuwachen und klar zu erkennen, welches Leben wir auf der Erde führen, Klimageschichte inbegriffen.

Es gilt in Bezug auf die sogenannte Klimawerwärmung festzuhalten, dass viele > Menschen mit ihrer Lebensweise extrem zum Klimawandel beisteuern!

Auf der anderen Seite, darf auch erwähnt werden, dass wir auf diesem Planeten, genannt Erde, vielfältigen anderen Faktoren in Bezug auf ‚Erwärmung‘ ausgesetzt sind!

Welche ’natürlichen‘ Punkte sind also diese Faktoren, die eine ‚Erwärmung‘ verursachen können?

  1. Erdbeben: Verschiebung, > Neuordnung der Kontinente, Plattentektonik?
  2. Meeresströmungen: Veränderung durch > anderes Strömungsverhalten?
  3. Sonnenaktivität: Einfluss durch die > Aktivität der Sonne in Bezug auf die letzten tausend Jahre?
  4. Methan: Durch Auftauen bstimmter Zonen > stärkere Belastung durch Methan als durch CO2?
  5. Vulkane: Vulkanausbrüche. > Welchen Einfluss haben Ausbrüche?
  6. Kondensstreifen durch Flugzeuge: Temperaturen unterschiedlich durch Flugzeugkondenstreifen, > verheerende Auswirkungen?
  7. Militär: Ein bisher vernachlässigter Faktor, > Klimasünder Militär?
  8. Wälder: Wenn die CO2 Bilanz schöngerechnet wird. Beispiel Kanada: „Klimabilanz schön gerechnet: Kanadas Wald – eine CO2 Schleuder“.
  9. Tourismus: Wenn immer mehr Menschen zu Overtourism führen und somit dem Klima schaden. Der westliche ‚Luxus‘ Tourismus also nicht gut für das Klima.
  10. Menschen: > Bevölkerungsexplosion, Harald Lesch, Die Menschheit schafft sich ab.*

Think about?

Rammstein. Deutschland. Ein Lied zum Nachdenken.

9. Mai 2019

Der Politiker Ramelow wünscht sich eine neue Nationalhymne, mit der er sich in Bezug auf Geschichte besser identifizieren kann. Ende März 2019 hat bereits die Gruppe Rammstein zu intensiver Auseinandersetzung mit dem Thema ‚Deutschland‘ musikalisch eingeldaden.

Die Gruppe Rammstein hat Ende März 2019 viele neue Fans gewonnen. Aber auch altbekannte Kritiker haben in der martialischen Art des Musikvideos wohl wieder nur Nazivergangenheit erkannt, > Empörungsreflex, wie man erkennt. Wer sich jedoch tiefer mit dem Musikvideo Deutschland auseinandersetzt, erkennt brilliante Klartheit zum Thema Geschichte und Deutschland. Das Thema ‚Teile und Herrsche‘, die Aufspaltung in ‚links und rechts‘ in ‚rechte Seite des Limes und linke Seite des Limes‘ oder auch Kultur, scheint hier klar erkennbar, oder?

*

Was auch immer der mündige, gebildete Bürger in Musik, Geschichte oder ein Musikvideo interpretieren mag, man sollte die Hymnen, Songs klar hinterfragen dürfen, wie zum Beispiel auch der ‚linke‘ Politiker Ramelow > ‚Debatte um Nationalhymne‘.

Was am Ende für Deutschland neu entsteht und Vorteile bringt, das liegt in der Wahrnehmung der Musik, die in Deutschland bisher große Geschichte genossen hat.

 

Think about!

 

 

Klimawandel – ja es gibt ihn und zwar seit Jahrtausenden

1. April 2019

Junge Menschen gehen weltweit auf die Straßen. Dies ist gut so! Denn diese Menschen deuten auf den konsumistischen und oft ökonomischen Wahnsinn veralteter Sichtweisen aus verschiedensten Systemen hin! Zuvielisation sei hier als einfacher Begriff genannt. Dennoch, die Menschen sollten auch den natürlichen Wandel des Klimas im Blick behalten, nicht alles ist rein ‚Made by humans‘, dies sollte auch die 16 jährige Greta Thunberg aus Schweden mitbedenken!

Zu Beginn ein Video der Musikgruppe Pink Floyd, das fein aufzeigt, welchen ‚künstlerischen‘ Einfluss die Sonne auf unser irdisches Klima haben kann.

+

Was Wissenschaft zum Thema > Sonneneinstrahlung weiss, das ist auch interessant, wenn wir mal das Gesamtbild ‚Klimawandel‘ betrachten! Nein, es muss nicht ‚Panik‘ sein, wie Greta Thunberg es sieht, > „Wir sollten in Panik ausbrechen“ ! Es scheint eher auch ein Thema von Bildung in Bezug auf evolutionäre Klimageschichte!

Dazwischen ein wissenschaftlicher Hinweis, dass wir uns wohl deutlich in einer ‚Warmphase einer kleinen Eiszeit‘ befinden, wie auf ZDF, Terra X zum Thema Klima und Geschichte zu erfahren. Klima macht Geschichte (1/2)eine sehr spannende Folge zum Thema ‚Klimawandel ist/war bisher ganz normal‘. Dennoch, der Mensch (auch unter den Hinweisen von Greta Thunberg), sollte sich am Riemen reissen und nicht noch mehr Öl ins Feuer schütten, oder?! Konsum und Zuvielisation lassen grüßen.

Was uns Erdlingen bleibt, sind Hoffnung, Fortschritt im Denken, Bildung, Forschung und bewusster, fairer Konsum! Elektronische Mittel, wie zum Beispiel gute Musik begleiten uns auf dem Weg des Wandels in ein neues, planetarisches Erdzeitalter, das verschiedenste Temperaturen leben kann und wird.

und …

 

Think about IT!

Rammstein – Ein Song über Deutschland

28. März 2019

Lange war zu der Band Rammstein nichts zu hören. Jetzt, so scheint es, ist die Klartext Maschinerie zurück und zeigt wohl deutlich auf, wie gespalten man dieses Deutschland erkennen kann.

Umstritten waren sie und sind sie, als Musikkünstler mit deutlichen Botschaften.

Wer sich keine Freunde machen möchte, der lebt Geschichte oder singt über sie! Was kann es Feineres geben, als die perfekte Provokation zu einem ’nationalen Notstand‘? Wer bis heute nicht erkennt, dass ‚viele, nette Gutmenschen Nazis‘ sein können und dann wieder umgekehrt, darf sich zum Thema Kunst und Musik jetzt mit dem Titel ‚Deutschland‘ befassen. Geschichte scheint ‚krank‘ zu sein. Leben darin, muss nicht sein. Rammstein stellt klar heraus, wie ’schizophren‘ die Wahrnehmungswelten bestimmter Teilnehmer dieses ‚lustigen‘ Spiels sein können.

+

Kritik gibt es dazu natürlich auch, wie sonst, sollte sich Geschichte erklären lassen? Von einem ‚Skandalvideo‚ wird gesprochen. Jedoch sollte man zu der gekonnten Provokation genauer hinschaun! 

Wer auch immer seine Wahrnehmung schärfen möchte, sollte sich dieses Video genau anschauen und hierin falsche Spieler erkennen. Rammstein macht den Job in Bezug auf Kultur extrem gut, im Gegensatz zu anderen Sängern und Künstlern, die weniger hart arbeiten und sind.

Think about it!

 

 

 

 

 

 

Musik dazwischen: Heilung ist möglich

7. Dezember 2018

Während eine wahre und kulturell wertvolle Welt, in sogenannter Digitalisierung, Automatisierung und Künstlicher Intelligenz, zu verschwinden droht, entstehen neue Formen eines bewussten Lebens.

*

Wer sich zu nordischer Musik, mythischem Erleben und starken Klängen hingezogen fühlt, findet in der Gruppe > Heilung eine besondere Form ästhetischer Klangdisziplin.

Enjoy!

Wie man meditiert?

12. September 2018

„Meditation bedeutet, bei allem was man tut,

völlig aufmerksam zu sein – beispielsweise darauf

zu achten, wie man mit jemandem spricht,

wie man geht, wie man denkt, was man denkt.“

Jiddu Krishnamurti 

%d Bloggern gefällt das: